5 Augenbrauen Blitz-Tipps, die du einfach kennen musst!

1

Die Augenbrauen sind ein Merkmal im Gesicht jedes Menschen. Sie können dünn oder dick sein – die Ansicht von perfekten Augenbrauen ist immer relativ! Trotzdem gibt es einige Go’s und No Go’s! Weitere Informationen dazu erhältst du in diesem Post. Heute zeige ich dir 5 Augenbrauen Blitz-Tipps, die du einfach kennen musst!

Weleda Rosmarin Haarwasser
Weleda Rosmarin Haarwasser. 15 Franken für 100ml.
Tipp 1: 

Topmodel Cara Delevingne ist besonders wegen ihren dicken und prägnanten Augenbrauen bekannt. Viele Frauen träumen von ihren Brauen – du auch? Auch du kannst sie haben! Rosmarinöl regt den Haarwuchs an und zaubert dir wunderschöne Augenbrauen. Regelmässig die Brauen mit einem Wattestäbchen einstreichen und das Öl mit dem Finger einmassieren. Es braucht etwas Geduld, umso mehr kannst du dich dann aber über das Ergebnis freuen! 🙂

Tipp 2:

Rötungen nach dem Augenbrauenzupfen muss nicht sein. Oft wird die Haut gereizt und dadurch entstehen die roten Flecken. Wichtig ist, dass du die Haut immer spannst. Die Rötung kriegst du anschliessend mit Eiswürfeln wieder weg. Einfach mit einem Eiswürfen in kreisenden Bewegungen über die gereizte Haut fahren. Die Kälte regt die Durchblutung an und die Rötung verschwindet wieder.

Tipp 3:
Essence Lash & Brow Gel
Essence Lash & Brow Gel. 3.50 Franken für 9ml.

Dir fehlt der Schwung in den Brauen? Mit dem Essence Lash & Brow Gel werden sogar die widerspenstigsten Härchen in Form gebracht. Dank der perfekten Bürste geht das RuckZuck. Übrigens: Das Gel kannst du auch für deine Wimpern verwenden!

Tipp 4:

Aua! Viele Frauen drücken sich vor dem Zupfen, weil es weh tut. Auch hier gibt es einen super einfachen Trick! Einfach vorher heiss duschen und dann die Brauen zupfen. Die Hitze öffnet die Poren und so lassen sich die Härchen leichter und weniger schmerzhaft entfernen.

MAC Highlighter Puder
MAC Highlighter Puder. 41 Franken für 10g.
Tipp 5:

Hast du dich verzupft? Das ist ärgerlich, aber auch hier gibt es eine grandiose Lösung! Trage mit dem Pinsel etwas Highlighter-Puder unter dem Augenbrauenbogen auf. Das lenkt vom Patzer ab und keiner wird es merken! 😉

 

Welchen Tipp wirst du ausprobieren? 🙂

1 Kommentar

Kommentieren Sie diesen Artikel