6 Blitz-Tipps gegen unreine Haut

1

Tagtäglich sehen wir Frauen mit einer perfekten Haut. Keine Pickel, keine Unebenheiten und keine Mitesser! Wie gerne würden wir auch zu diesen Frauen zählen, die sich so über ihre wunderschöne Haut glücklich schätzen können. Doch die Realität sieht meist anders aus. Mit diesen 7 Blitz-Tipps gegen unreine Haut kannst vielleicht auch du schon bald brillieren. 🙂

Garnier S.O.S Pickelstift. CHF 9.90
Garnier S.O.S Pickelstift. CHF 9.90

Tipp 1:

Pickel in Aussicht? Ein Pickelstift kann meist schon vor dem Ausbrechen des Pickels Abhilfe schaffen. Einfach grosszügig auf den Pickel oder Mitesser auftragen und austrocknen lassen. Die beste Wirkung bekommst du, wenn du das Gel über die Nacht aufträgst und einwirken lässt.

Tipp 2:

Zitronen sind zwar sauer, können aber Wunder bewirken. Presse etwas Zitronensaft auf ein Wattestäbchen und streiche ihn sanft über den Pickel oder Mitesser. Anfangs wird es leicht brennen, aber der Saft trocknet den unschönen Hügel aus. Vorsicht!: Nicht zu viel Saft nehmen, da das die Haut irritieren kann!

Braun Face 810 Gesichtsepilierer + Bürste. CHF 49.90
Braun Face 810 Gesichtsepilierer + Bürste. CHF 49.90

Tipp 3:

Damit deine Haut auch makellos bleibt, solltest du sie jeden Tag peelen. Achte darauf, dass du vorher alle Make-Up-Resten gründlich entfernt hast. Am besten geht das mit einer sanften Peelingbürste. Diese dringt tief in jede Unebenheit ein und kann so die Unreinheiten optimal beseitigen. Verwende dazu eine Peelingcreme, die für deine Haut bestimmt ist.

Tipp 4:

Gönn dir eine Spa-Auszeit. Schwarztee ist nicht nur lecker zum Geniessen, sondern auch geeignet für deine Haut. Koche wie gewohnt einen Schwarzteebeutel im heissen Wasser und lass ihn abkühlen, bis er lauwarm ist. Danach tupfst du ihn direkt auf deinen Pickel oder Mitesser. Diese Methode ist ein absoluter Bakterienkiller!

NIVEA BB Cream Anti Unreinheiten. CHF 9.90
NIVEA BB Cream Anti Unreinheiten. CHF 9.90

Tipp 5:

Verwende statt Make-Up eine BB-Cream. Das Make-Up die Poren verstopft, ist uns längst bekannt. Deshalb braucht die Haut eine Pflege die antibakteriell wirkt. Achte also darauf, dass deine BB-Cream über Magnolie oder Salicylsäure verfügt. Damit hast du die beste Wirkung!

Tipp 6:

Teebaumöl bewirkt Wunder! Es hat eine desinfizierende Wirkung und kann Unreinheiten vorbeugen. Abends einige wenige Tropfen auf ein Wattepad geben und die betroffene Stelle damit einreiben.

 

1 Kommentar

Kommentieren Sie diesen Artikel