Funkelnde Augen mit der IsaDora Eye Color Bar

0

So schön können Lidschattenpaletten sein! Ich persönlich bevorzuge viel mehr Paletten als einzelne Lidschatten. Das hat der Vorteil, dass man unter Umständen mit einer Palette das ganze Augenmake-Up schminken kann. Zudem finde ich eine Lidschattenpalette viel schöner zum Anschauen. Und wenn sie noch schimmert, dann hat es mich sowieso schon erwischt! 😉

Heute stelle ich dir die IsaDora Eye Color Bar 61 Smoky Mauves vor. Der Marke IsaDora habe ich bislang keine grosse Aufmerksamkeit geschenkt. Woran das liegen könnte, weiss ich auch nicht. Jedoch schade, denn mein allererstes Produkt, die IsaDora Eye Color Bar lässt jetzt schon mein Herz schmelzen. So wundervolle Farben, die sich toll verabeiten lassen.

Kann sie überzeugen?

Ich stehe total auf Rosanuancen und Glitter. Es darf bei mir auch mal etwas auffälliger sein, aber nicht zu kitschig. Egal ob bei der Kleidung oder beim Make-Up: Farbe geht immer. Die IsaDora Eye Color Bar 61 Smoky Mauves entspricht daher genau meinem Geschmack. Vier der sechs Lidschatten verfügen über ein leichtes Glitzer und die anderen zwei sind matt gehalten. Für mich eine tolle Kombination, da man so gezielt Akzente setzen kann.

Der Lidschatten lässt sich mit einem Make-Up-Pinsel einfach und präzis auftragen. Ein Applikator ist bei dieser Palette nicht enthalten. Weiter bröckelt die Farbe überhaupt nicht, was ich gar nicht mag und auch bei einigen Highend-Produkten oft zu bemängeln habe. Die dunkleren Nuancen sind gut pigmentiert, wobei die helleren besonders durch ihren schönen Glitzereffekt auffallen. Minuspunkte bekommt die IsaDora Eye Color Bar vorallem bei der Tragedauer. Nach ein paar Stunden lässt die Pigemntierung nach und der Lidschatten verblasst leicht.

Im Grossen und Ganzen kann sie aber gut überzeugen und wird bei einem Preis von CHF 29.90 im mittleren Preissegment einquartiert. Bei mir hat die Palette jetzt ein behütetes Zuhause in meiner Schminktischschublade. 🙂

Kommentieren Sie diesen Artikel