L’Oréal Revitalift Filler im Test

20

Ich habe keine Falten. Zum Glück! Zwar bin ich letzten Freitag 23ig geworden und gehe langsam gegen die 30ig (die 3 hab ich schon am Rücken! 😉 ), doch die Falten dürfen sich gerne noch Zeit lassen. Okey, Liebes, Spass bei Seite. Diesmal hatte meine Mutter wieder das Vergnügen, ein Produkt ab 40ig zu Testen. Um es auf den Punkt zu bringen: Meine Mutter hat die L’Oréal Revitalift Filler (HA) Tagescreme getestet.

Produkte die Wunder versprechen sind sehr umstritten. So auch dieses. Kann eine Creme wirklich Falten wegzaubern? Ich bin der Meinung, dass da mehr dazu gehört. Zum Beispiel viel Trinken, Sport, gesunde Ernährung, etc. Und dazu die passende Creme, die den Prozess unterstützt. Meine Mutter trinkt viel, macht Sport und ernährt sich gesund. Und trotzdem hat sie nach der Anwendung gleich viele und tiefe Falten. Okey, nicht dass sie besonders viele hätte, aber es ist normal, dass man sie im Verlauf des Alters kriegt.

Das sagt L’Oréal

Gibt Volumen zurück und führt zu einer erfrischten und sichtbar jugendlicheren Haut.
Sehen Sie, wie sich Ihr Hautbild um die Wangenknochen und unter den Augen verbessert, und Falten gefüllt werden.

Jeden Morgen auf das Gesicht und die Kieferpartie auftragen und einmassieren, bis das Produkt vollständig eingezogen ist. Für ein optimales Ergebniss nach dem Revitalift Filler [HA] Serum auftragen.*

*L’Oréal

Das Resultat

Ich muss als erstes sagen, dass meine Mutter nur die Anti-Aging Tagescreme getestet hat. Vielleicht hätte man in Kombination mit den anderen L’Oréal Filler-Produkten ein besseres Ergebnis verzeichnen können.

loreal-revitalift

Während der Testphase ist mir aufgefallen, dass meine Mutter immer ein strahlendes Gesicht hatte, als wir uns sahen. Ihre Haut war schon immer schön und vorbildlich. Aber jetzt war da so ein Funke. Schwierig zu sagen, aber sie sah immer so „frisch“ aus.

Jedoch sagt sie aber selbst, dass sie keine Linderung der Falten feststellen konnte. Ich ehrlich gesagt auch nicht. Ein Monat ist definitiv zu wenig, um ein abschliessendes Fazit abzugeben. Vor allem auch, wenn nicht alle Produkte der Linie getestet wurden.

Im Grossen und Ganzen war sie mit der Anwendung sehr zufrieden. Einzig die etwas schnelle Einwirkzeit hatte sie zu bemängeln. Sie ist eine Frau mit 50+, die sich jeden Tag schminkt und auf ihr Äusseres achtet. Daher hat sie mir berichtet, dass sie nach der L’Oréal Revitalift Filler Anwendung extrem Mühe hatte ihr Make-Up aufzutragen, da die Creme so schnell einzieht. Für manche mag das super sein, sie hingegen hat es eher als Kritikpunkt angesehen. Aber der Duft und die Konsistenz konnten überzeugen.

Meine Bloggerkollegin Cinzia von Flyinghousewive hat die Creme übrigens selbst getestet und hier ihr Feedback gegeben. Ich denke, dass man sich zu diesem Produkt eine eigene Meinung bilden soll. Nicht jede Frau verträgt die Creme gleich gut, respektiv kann ein Ergebnis verzeichnen. Hast du die L’Oréal Revitalift Filler (HA) Creme schon getestet?

 

*PR-Sample von Coolbrandz

20 Kommentare

  1. Hallo liebi Clarissa
    Super interessante Post und mega cool, dass dis Mami d Creme für dich testet het:)
    Schad, dass bi ihre aber das Ergebnis usecho isch.
    Ich finde voralem bi Huutcreme muss mrs immer fascht selber teste.
    alles Liebi Lena

    • Liebe Lena,

      Danke für deine lieben Worte. 🙂 Das stimmt, wenn man die Creme selbst testet, dann kann man noch auf Einzelheiten achten. Deshalb war mir auch wichtig, dass ich Cinzia verlinkte, da sie die Creme selbst getestet hat. 🙂

  2. Bei Anti Falten Produkten bin ich auch immer skeptisch. Ich freue mich bereits wenn die Haut nicht spannt und frisch wirkt. Die Anmerkungen deiner Mutter finde ich sehr hilfreich, ich denke besonders in dieser Altersklasse muss eine Creme besonders reichhaltig sein, vielleicht zieht sie deswegen zu schnell ein.
    Danke für die schönen Fotos und die Hilfe deiner Mutter. 🙂
    Ganz liebe Grüße,
    Christina

  3. Hey, danke für den schönen Bericht. Von Loreal mag ich die Haarpflegeprodukte ganz gerne, Cremes habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Liebe Grüße, Anna 🙂

  4. Tolle Review.Ich mag die Produkte von L´oreal sehr. Ich habe bisher nur dekorative Kosmetik von dieser Marke ausprobiert. Das werde ich nun mal ändern.
    Liebe Grüße
    Caro

  5. Moin Moin! Als ich noch unter 25 war habe ich nur darauf geachtet das meine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt ist. Von dieser Loreal Pflegeserie habe ich die Augencreme, die tatsächlich ets für reifere Haut gedacht ist. Dennoch habe ich sie ausprobiert & bin mit der sehr zufrieden. Solche Produkte müssen tatsächlich jeden Tag angewendet werden um ein sichtbares Ergebnis zu erzielen 🙂 Danke für deine Review ♥
    Liebe Grüße Sasi ♥

Kommentieren Sie diesen Artikel