Schick durch den Herbst mit e.l.f. Cosmetics

0

Kürzlich erreichte mich ein Überraschungspaket von e.l.f. Cosmetics (eyes lips face). An e.l.f. habe ich viele Erinnerungen aus meiner Jugendzeit. Denn sie war einer der ersten Kosmetikmarken, die ich mir über das Internet bestellte. Damals, wie auch heute eine bezahlbare Kosmetiklinie mit qualitativ guten Produkten. Ich habe heute noch den e.l.f. Shadow Roller und ich benutze ihn sehr oft. Leider kann man ihn nicht mehr kaufen.

Doch kein Grund um traurig zu sein, bereits neue Produkte standen in den Testlöcher. 😉 Ich sag nur so viel: Es gab grosse Überraschungen, aber auch eine Enttäuschung…

Lidschatten Palette 5-teilig, Necessary Nudes

e-l-f-lidschatten-palette-5-teilig-necessary-nudes

Ich mag sie. Seit ich sie besitze, habe ich sie auch mega oft benutzt. Vor allem bei schnellen Tages Make-ups. Die Farben passen ausgezeichnet zu meinen Augen und meinem Teint. Leider sind die Farben nicht so stark pigmentiert. Also ein starkes und auffälliges Make-up habe ich damit nicht hingekriegt. Umso besser kann man sie miteinander verblenden und ich würde die e.l.f. Lidschatten Palette jedem Anfänger und jedem „ICH BRAUCH FÜR MEIN MAKE-UP NUR 5 MINUTEN“- Typen empfehlen. Ich gehöre übrigens auch dazu. Es gibt Momente, da hat man keinen Bock auf aufwändige Make-Ups. Bei dieser Palette werden keine Applikatoren mitgeliefert! CHF 15.90

Anti-Poren Face Primer

e-l-f-anti-poren-face-primer

Darf ich vorstellen: Der anti Poren Primer mit einem Hauch von Perskindol! Okey, dummer Joke, aber der Duft ist einfach nahezu identisch. Jedoch gibt es einen grossen Unterschied: der Primer brennt nicht auf der Haut, so wie Perskindol! Aber kommen wir wieder zur ernsten Sache. Über den Duft bist du ja nun informiert. 😉 Ob sich wirklich mein Hautbild verbessert hat, kann ich nicht sagen. Denn der Primer reduziert erweiterte Poren, feine Falten und mattiert die Haut. Dadurch kann das Make-Up nicht all zu tief in die Poren eindringen und die Unreinheiten werden reduziert. Der Primer hat in den USA einen Beauty Award für den besten Primer gewonnen! Auch ich bin sehr begeistert! Auf der Haut fühlt er sich seiden glatt an, zieht extrem schnell ein und das Make-up hält ausgezeichnet! CHF 15.95.

Satin Lippenstift, Touch of Pink

e-l-f-satin-lippenstift-touch-of-pink

Mir gefällt die Farbe (Touch of Pink) dieses Lippenstiftes extrem gut. Leider ist er aber eine Enttäuschung! Die Farbe sieht aufgetragen ganz bleich aus.

e-l-f-satin-lippenstift-touch-of-pink-swatch

Auf den Lippen sieht er sehr natürlich aus. Die Lippen schimmern quasi ein bisschen – wenn man es so mag, dann erfüllt er seinen Zweck! Aber leider konnte er mich gar nicht umhauen. Mit der Farbe könnte ich mich eigentlich noch anfreunden, aber die Konsistenz ist leider extrem klebrig. Er fühlt sich zwar auf den Lippen weich an, aber der Halt ist leider mangelhaft. Nach einer knappen Stunde war er schon wieder von meinen Lippen weg. CHF 15.90.

Eyeliner, Lidstrich und Augenbrauencrème in einem, Taupe Blonde

e-l-f-taupe-blonde

Nach der Enttäuschung mein Highlight! Ich mag Augenbrauencremes. Daher war es nicht schwer, dass die e.l.f Augenbrauencrème und ich Freunde werden. Mit einem dafür geeigneten Augenbrauenpinsel kann man die Creme sehr präzise auftragen. Damit lassen sich Löcher und weisse Stellen optimal vertuschen. Die Farbe Taupe Blonde war nahe zu auf meine Augenbrauenfarbe abgestimmt. Der Halt ist wunderbar und das Ergebnis sieht einfach toll aus! Ein Hoch auf meinen Favoriten! 🙂 CHF 8.95.

 

*PR-Sample

 

 

 

Kommentieren Sie diesen Artikel