Sommerbrise fürs Haar: Farfalla Wildrose Haarbalsam

1

Ob als Haarschmuck oder Blütenkranz, wir lieben den Duft von Blumen im Haar. Dank dem neuen Farfalla Wildrose Haarbalsam kannst du jetzt täglich Zuhause in diesen Genuss kommen. Das Produkt ist keine Neuerfindung, sondern eine Überarbeitung des Haar-Conditioner.

Der Farfalla Wildrose Haarbalsam riecht nicht nur göttlich gut, sondern spendet dank Aloe Vera, Jojoba-Oliven, Macadamianussöl und Bio-Sheabutter reichlich Feuchtigkeit. Dadurch wird bei regelmässiger Anwendung das störrische und trockene Haar wieder gebändigt. Wäre dies nicht genug, sorgt der Farfalla Wildrose Haarbalsam zusätzlich noch für eine angenehme Kämmbarkeit der Haare. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Seidig glänzende und spürbar weiche Haare, die dezent nach Blumen duften.

Angewendet wird der Balsam im nassen Haar nach der Haarwäsche. Einfach eine nussgrosse Menge im nassen Haar verteilen und ca. 1-3 Minuten einwirken lassen. Anschliessend gründlich auswaschen.

Ich finde das Produkt sehr gelungen. Es hält was es verspricht und punktet vor allem mit dem Duft! <3 Er hält lange im Haar, jedoch ist er überhaupt nicht aufdringlich. Das Haar fühlt sich nach jeder Haarwäsche so geschmeidig glatt an. Ich liebe dieses Gefühl!

Der Farfalla Wildrose Haarbalsam ist vegan und kommt ganz ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe und Silikone aus. Zudem ist es NaTrue zertifiziert. Erhältlich ist es im Handel für CHF 19,00 (200ml).

*PR-Sample

1 Kommentar

Kommentieren Sie diesen Artikel