Yon-Ka Essentials Lotion & Eau Micellaire

3

Und schon ist das Wochenende wieder vorbei. Zum Glück wird es nun langsam wieder wärmer und ich bin schon total in Frühlingsstimmung. An einem unglaublich kalten Abend vor wenigen Wochen haben sich eine handvoll Beauty-Blogger bei der liebe Steffi von Hey Pretty zum Yon-Ka-Event getroffen. Ja, der Event fand wirklich bei ihr Zuhause statt. Und die liebe Steffi war so eine gute Gastgeberin. Und hey, wir haben sogar blank gezogen! Was da passiert ist, erfährst du in diesem Beitrag.

In meiner Goodiebag befanden sich viele, sehr spannende Naturkosmetikprodukte von Yon-Ka. Da ich nicht alle in einem Post vorstellen kann, da sie so umfangreich gut sind, wird es eine kleine Serie geben. Beginnen wir heute mit zwei wundervollen Yon-Ka-Produkten aus der Essenetials Linie.

Yon-Ka Essentials Eau Micellaire

Micellenwasser ist total im Trend. Dieses Yon-Ka Reinigungswasser bietet eine gründliche Reinigung, kombiniert mit Anti-Aging-Prävention. Das Micellenwasser entfernt den Schmutz und die Make-Up-Resten sauber und sanft. Denn das Wasser wirkt wie ein Magnet auf den Schmutz und deshalb sind diese auch derart beliebt. Zurück bleibt eine greinigte, weiche Haut.

Ich bin ein totaler Micellenwasser Fan und schminke mich damit auch täglich ab. Zudem muss man es nicht mehr mit Wasser abspülen und erspart sich so einen Arbeitsschritt. Der unglaublich gute Duft nach ätherische Öle aus Rose, Kamille und einem Touch Minze ist total erfrischend und ich kriege kaum genug davon. Erhältlich ist das Yon-Ka Eau Micellair in Originalgrösse und Reisegrösse. 200ml sind für CHF 46.00 erhältlich.

Yon-Ka Essentials Lotion

Dieser Pflegespray ist ein Traum. Yon-Ka selbst beschreibt es als ein „Must“ im täglichen Beautyritual. Die leicht kühlende Lotion lässt sich dank dem praktischen Sprühkopf einfach auf dem Gesicht aufsprayen und erfrischt ab der ersten Sekunde. Die alkoholfreie Lotion dient als Basis auf die nachfolgenden Pflegeprodukten, denn sie zieht ganz schnell ein. Das Kultprodukt tonisiert, klärt die Epidermis und wirkt dank den energiespendenden Aromen aus ätherischen Ölen aus Lavendel, Geranium, Rosmarin, Zypresse und Thymian total erfrischend. Zudem riecht es wie alle getesteten Yon-Ka Produkte unglaublich gut!

Die pinkige Variante (Flasche) ist für trockene Haut geeignet. Erhältlich für CHF 52.00 (200ml) und es ist jeden Rappen wert!

Im nächsten Teil werden wir uns der Yon-Ka Gesichtscreme und Maske widmen, bevor wir zum Schluss unsere ganze Aufmerksamkeit den neuen Booster schenken werden. Ich bin irgendwie schon total aufgeregt, denn die französiche Kosmetikmarke Yon-Ka entwickelt sich langsam aber sicher zum Favoriten. Und ja, warum haben wir eigentlich blank gezogen?

Am Event von Yon-Ka wurden uns die Produkte und die Marke sehr detailliert erklärt und gezeigt. Damit wir uns ein besseres Bild von den Produkten machen konnten, haben wir uns alle einfach und ungehemmt abgeschminkt. Das war einerseits ein spezieller Moment, anderseits war es so familiär und locker. Selten wurde mir an einem Event so viel Aufmerksamkeit geschenkt, mit Produkten, die genau auf meinen Hauttyp abgestimmt sind. Und deshalb gab es im Goodiebag auch genau die Produkte, die für meine Haut geeignet sind. 🙂

Die Yon-Ka-Produkte sind in vielen Kosmetikinstituten und in diversen Onlineshops erhältlich.

Ich wünsche dir einen tollen Start in die neue Woche und hoffe, dass du die Produkte von Yon-Ka etwas näher kennenlernen konntest. 🙂

 

*PR-Sample

3 Kommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel