wet n wild sagt nein zu Tierversuchen!

0

Die amerikanische Make-up-Marke wurde von PETA* zertifiziert und unterstützt das “Beauty without Bunnies”-Programm

wet n wild ist auf der Seite der Tiere und lehnt Tierversuche ab. Die amerikanische Marke wurde von PETA (People for Ethical Treatment for Animals) als tierversuchsfreies Unternehmen zertifiziert. Das Zertifikat unterstreicht das Engagement der Marke für Tierrechte.

Gemäss einer kürzlich von PETA durchgeführten Studie testen 250 Kosmetikmarken ihre Produkte noch immer an Tieren, ehe diese auf den Markt kommen. “wet n wild ist stolz darauf, verkünden zu können, dass wir nie Tests an Tieren durchgeführt haben: Wir haben es nie getan und wir werden sicherstellen, dass kein Tier jemals in unsere Produktetests involviert werden wird”, so Brian Talbot, Vizepräsident Marketing.

wet n wild unterstützt das “Beauty without Bunnies”-Programm und darf deshalb das PETA-
Logo für Produkteverpackungen verwenden. Dieses weltweit einheitliche und weltweit anerkannte Symbol steht für Produkte, für deren Herstellung es zu keinen Tierversuchen gekommen ist. Es hat dadurch eine grosse Bedeutung und weist auf verantwortungsbewusstes Handeln und Entscheiden hin.

wet n wild ist auf der gleichen Seite wie alle, die Tiere lieben!

*Pressemitteilung

Kommentieren Sie diesen Artikel